INGE St. Symposium: Gesund altern – gesund alt und geistig jung

PROGRAMM vom Montag, den 16. Oktober 2017

Zeit: von 16:00 – 20:30 Uhr, Ort: Alte Universität Graz Hofgasse 14, 8010 Graz

Moderation: Dr.in Sabine Vogl, Medizinische Universität Graz

 

 16:00 – 16:30 – Begrüßung

Mag. Christoph Drexler, Landesrat für Kultur, Gesundheit, Pflege und Personal

Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Christian Enzinger, MBA, Vorstandsvorsitzender, INGE St.

 

16:30 – 17:00 – Das Gehirn im Alter: was ändert sich?

Prof.in Dr.in Agnes Flöel, Neurologie, Universitätsmedizin Greifswald

 

17:00 – 17:30 – Die kognitive Reserve des alternden Gehirns

Ass.-Prof.in Mag.a Dr.in Daniela Pinter, Neurologie, Medizinische Universität Graz

 

17:30 – 18:00 – Gesundes Gehirnaltern ohne Depression

Ass.-Prof.in Dr.in Eva Reininghaus, Psychiatrie, Medizinische Universität Graz

 

18:30 – 19:00 – Gesundes Gehirnaltern mit richtiger Ernährung

Prim. Priv.-Doz. Dr. Walter Schippinger, Albert Schweitzer Klinik, Graz

 

19:00 – 19:30 – Gesundes Gehirnaltern durch Bewegung

Univ.-Prof. Dr. Peter Hofmann, Sportwissenschaft, Karl-Franzens-Universität Graz

 

19:30 – 20:00 – Gesundes Gehirnaltern durch Zellreinigung

Univ.-Prof. Dr. Frank Madeo, Molekulare Biowissenschaften, Karl-Franzens-Universität Graz

 

20:00 – 20:30 – Referenten stehen für Fragen zur Verfügung

 

Begrüßung durch Landesrat Mag. Christoph Drexler, Landesrat für Kultur, Gesundheit, Pflege und Personal

Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden der INGE St., Assoz.-Prof. Christian Enzinger

Großer Dank an den früheren Vorstandsvorsitzenden Prof. Peter Holzer

Dr.in Sabine Vogl leitete als Moderatorin durch den Abend

Von links: Prof. Peter Holzer, Prof. Peter Hofmann, Prof. Frank Madeo

Prof.in Agnes Flöel, Ass.-Prof.in Daniela Pinter, Ass.-Prof.in Eva Reininghaus

Ass.-Prof. Christian Enzinger, Prim. Prof. Walter Schippinger, Dr.in Sabine Vogl

    

  

Stimmungsbilder des Symposiums